Vorheriger Beitrag

Kuchenteig (z.B. für salzige Wähen)

Kuchenteig Rezept für Gemüse oder Fruchtwähen zum Selbermachen.

Falls Ihr Euch fragt, was der Unterschied zwischen Kuchen- und Wähenteig ist: Es gibt eigentlich keinen wirklichen. Laut Wikipedia bezeichnet der Ausdruck «Wähe» flache Blechkuchen aus der Schweizer und allemannischen Küche, die im Wesentlichen aus Mürbeteig und einem Belag aus Früchten oder Gemüse bestehen. Einige Kochbücher machen in ihren Rezepten den kleinen Unterschied, dass der Kuchenteig etwas mehr Butter enthält.

  • Zubereitungszeit
    40 Min.
  • Rezept für
    ein rundes Blech (Durchmesser 26cm)

Zutaten

  • 150g Mehl
  • 1/2 KL Salz
  • 75g Butter
  • 3-4 EL Wasser

Zubereitung

  1. Mehl und Salz in Schüssel geben
  2. Butterflocken hinzugeben und mit Mehl und Salz verreiben
  3. Teig nicht lange kneten, rasch zusammenfügen. Er sollte jedoch schön gleichmässig sein
  4. Im Kühlschrank ca. 30-60 Min. ruhen lassen

Bemerkungen

>>Hier geht es zum Cookinesi Früchtewähen Rezept

>>Hier geht es zum Lauch-Speck Quiche Rezept

Download als PDF
image_pdf
Nächster Beitrag

Weitere interessante Beiträge

Sooo inspired by all this healthy stuff here! Drinking a SPICY watermelon juice aaagh that was pretty hot! Will find out the recipe for u guys...Greez from L.A! @juicyfactoryhollywood #spicy #hollywood #watermelon #juice #juicyfactory #spicy #hot #scharf #chilly #gunsandroses #chickpnthestreets #drink #foodtrend #foodinspiration #foodie #foodblogger ##gunsnroses #healthy #gesund #organic #fresh #yummy #la #losangeles #cityofangels
Trend: Scharfe Juices zum Abnehmen!
Scharfe Drinks sind gesund? Jap. Schmecken komisch? Beim ersten Mal definitiv, danach kommt man auf
Videotutorial: Frühlingshaftes Kresseköpfchen
Früüüühling – we love you! Nach all den kalten, grauen Wintermonaten brauchen wir wieder Pepp

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *