Kürzlich war ich für zwei Tage in Napoli – ein absolutes Nirvana in Sachen Kulinarik. Aus dieser Region kommen einige Weltbekannte Spezialitäten – unter anderem Pizza und natürlich: Mozzarella!

Wir haben echt gegessen wie die Schweinchen in diesen 48 Stunden. Unsere Neapolitanischen Freunde haben uns alles, aber wirklich alles verfüttert, was in dieser kurzen Zeit in uns hineinpasste. Ob kleines Café, Bäckerei an der Ecke oder schickes Traditionslokal – die Qualität der Speisen dort ist wirklich unglaublich.

Mozzarella – soweit der Gaumen reicht
Milchprodukte vertrage ich nicht immer gut, liebe aber Käse, Milch und Joghurt heiss und besonders für Mozzarella würde ich so einiges anstellen. Also besuchten wir am ersten Abend die Muu-Muzzarella Lounge, wo alle Gerichte auf Basis der weissen Kugeln zubereitet werden – sogar Fisch und Fleisch… Nach dem Dinner kämpfte ich zwar mit ordentlich Bauchkrämpfen, aber es hat sich definitiv gelohnt – ein tolles Erlebnis. Was es alles gab, seht Ihr unter dem Link…

>>…Hier weiter lesen<<

0