Apérohäppchen ganz einfach und schnell zubereitet.

Die einfachsten Ideen sind oft auch die besten. Man nehme ein wenig Blätterteig, Crème Fraîche und etwas Rohschinken – und fertig sind die feinen Hors d’oevre.

Dieses Rezept kommt ausnahmsweise ohne genaue Mengenangaben aus.

E Guete und lasst mich wissen, wie Euch und Euren Gästen die Blätterteig-Rohschinken-Schnecken geschmeckt haben…

 

 

  • Dauer
    30 Min. inkl. Backen
  • Rezept für
    -

Zutaten

  • Blätterteig, ausgewallt
  • Crème Fraîche
  • Rohschinken

Zubereitung

  1. Blätterteig in ca. 4cm breite und 15cm lange Streifen schneiden
  2. mit ordentlich Crème Fraîche bestreichen
  3. einen Streifen Rohschinken darauf legen, vorsichtig einrollen und auf ein mit Backpaier ausgelegtes backblech legen
  4. Gemäss den Angaben auf der Teigpackung backen