Eiskalt, frisch, fruchtig, gesund – dieser Aprikosen-Organgen Smoothie ist die perfekte Erfrischung an heissen Sommertagen und in nur drei Minuten zubereitet.

Der Clou bei diesem Smoothie-Rezept ist, dass man es zur Hälfte aus gefrorenen Früchten zubereitet. Das macht seine Konsistenz schön samtig und das Getränk ist von Anfang an eiskalt.

  • Dauer
    3 Minuten
  • Rezept für
    -

Zutaten

  • Eine Handvoll gefrorene Aprikosen
  • 1 Orange
  • wer möchte kann zusätzlich noch ein wenig Ingwer und/oder frische Minze beifügen
  • etwas Wasser
  • es wird unbedingt ein guter Mixer benötigt, der auch Eis problemlos kleinkriegt
  • optional Honig oder Agavendicksaft zum Süssen

Zubereitung

  1. Gefrorene Aprikosen und Orange in den Mixer geben, wer seinem Mixer nicht ganz traut, kann schonmal ein Glas Wasser über die Aprikosen kippen, damit sie bereits etwas angetaut sind
  2. Danach so viel Wasser beigeben, dass die Früchte knapp bedeckt sind (und wenn gewünscht Ingwer und/oder Minzeblätter…) und wer es gerne etwas süss mag, gibt noch Agavendicksaft oder Honig hinzu
  3. Mixen – fertig