Dip Saucen für rohes Gemüse, Fisch oder auch Fleisch peppen jede Grillade und jedes Apéro auf. Unsere Varianten machen noch mehr Spass – sie sind nämlich nicht nur lecker, sondern auch kalorienbewusst.

Gemüse in Sauce dippen hört sich immer so gesund an – aber ist es das auch wirklich? Wird eine Sauce wie sonst mit Mayonnaise und Joghurt zubereitet, verstecken sich ordentlich Kalorien und Fett darin. Diese Variante mit QimiQ enthält im Vergleich nur einen Viertel der Kalorien!

Diese Saucen passen perfekt zu einer Sommergrillade – weitere Grillrezepte gibt es hier.

  • Dauer
    5 Min. plus kühlen
  • Rezept für
    Kalorienbewusste Dipsaucen

Zutaten

Basisrezept

  • 125g QimiQ ungekühlt (eine halbe Packung)
  • 300g Magerquark


Curry-Sauce

  • 3TL Currypulver
  • etwas Cayennepfeffer
  • Salz & Pfeffer

Cocktail-Sauce

  • 4EL Tomatenketchup
  • 1TL Cognac
  • wenig Tabasco
  • Salz & Pfeffer


Kräuter-Sauce

  • 5EL frische Kräuter gehackt (z.B Petersilie, Schnittlauch, Basilikum)
  • etwas Knoblauchpulver
  • Salz & Pfeffer

 

Zubereitung

  1. Ungekühltes QimiQ glattrühren
  2. Magerquark beigeben und gut vermengen
  3. Die jeweiligen Gewürze oder Kräuter der gewünschten Sauce gut unterrühren
  4. Im Kühlschrank durchziehen lassen

Bemerkungen

Bemerkung für Vegetarier: QimiQ enthält 1% nicht-vegetarische Speisegelatine.

-Kooperation-