Milchreis mit Zimt und Zucker und Apfelmus weckt in uns Kindheitserinnerungen pur! Hier das einfach e Rezept, das übrigens problemlos auch mit veganer oder lactosefreier Milch zubereitet werden kann.

 

  • Dauer
    ca. 40 Min.
  • Rezept für
    4 Portionen

Zutaten

Milchreis

  • 2 Tassen Rundkornreis für Milchreis
  • 5dl Milch
  • 70g Zucker
  • 1 Vanillestange
  • ein wenig Butter
  • etwas Zimtpulver

Apfelmus

  • 1kg in Stückchen geschnittene Äpfel
  • 1dl Wasser
  • Saft von einer Zitrone
  • 50g brauner Zucker
  • 4cl Grand Marnier
  • 1 Gewürznelke
  • 1 Stange Zimt
  • 1 etwas Butter

Zubereitung

Reis

  1. Butter in einer Pfanne schmelzen
  2. Reis mit dem Vanillemark kurz rösten
  3. Milch und die aufgeschnittene Vanillestange hinzu geben
  4. Kurz aufkochen und dann während etwa 20 Minuten auf tiefer Stufe zugedeckt ziehen lassen (in der Halbzeit umrühren und den Zucker beigeben)
  5. Vanillestange entfernen und den Milchreis mit Zimtpulver bestreuen

 

Apfelmus (ca. 30 Minuten)

  1. Butter in einer Pfanne zergehen lassen
  2. Äpfel und Zucker beigeben, während zwei Minuten auf mittelhoher Stufe ziehen lassen
  3. Mit dem Zitronensaft und dem Grand Marnier ablöschen
  4. Gewürznelke, Zimtstange und Wasser beifügen
  5. Kurz aufkochen, danach auf tiefer Stufe ca. 20 Minuten köcheln lassen
  6. Die weichen Äpfel zu Mus pürieren (Zimtstange und Gewürznelke davor entfernen! Vorsicht: Nelken sind sehr geschmacksintensiv. Probiere das Mus von Zeit zu Zeit und wenn der Geschmack der Nelke zu stark wird, diese sofort entfernen.)