Die besten Gerichte dieser Welt sind oftmals auch die simpelsten. Dieser Randensalat mit Ziegenfrischkäse kommt mit nur drei Hauptzutaten aus und schmeckt einfach grandios!

Rande, Ziegenfrischkäse und frischer Basilikum sind die drei Superstars dieses zack-zack Gerichts. Nicht minder wichtig in den Nebenrollen: Balsamico Creme und Olivenöl.

Wer das Ganze lieber als Randencarpaccio servieren möchte, kann die gekochte Rande einfach in Scheiben hobeln, anstatt sie zu würfeln.

Du willst noch mehr Rote Bete? Dann findest Du hier unser Pink Hummus – done in 60 seconds Video.

Bon app!

  • Dauer
    60 Sekunden - (exkl. Vorbereitung!)
  • Rezept für
    1 Portion

Zutaten

  • 1 Stück Rande, gekocht & gewürfelt
  • 30g Ziegenfrischkäse
  • Etwas Crema di Balsamico
  • Etwas Olivenöl
  • Frischer Basilikum
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung

  1. Randenwürfel in einem Teller anrichten
  2. Mit dem Ziegenfrischkäse belegen
  3. Mit Olivenöl und Crema di Balsamico beträufeln
  4. Mit Salz & Pfeffer abschmecken

Bemerkungen

Wir bedanken uns bei unseren treuen Partnern Denner und Kenwood für das Möglichmachen dieses tollen Projekts

-Kooperation-