Skip to main content

Fürs Picknick, Apéro, als Fingerfood oder für in die Lunchbox fürs Z’Mittag im Büro: Diese Mini Quiches sind nicht nur herzig und praktisch, sondern auch unglaublich lecker!

Das Beste an Mini Quiche Lorraine? Ihre cremige Konsistenz. Den Teig kann man entweder im Supermarkt kaufen oder ganz einfach selber machen – im Video werden beide Varianten gezeigt.

Wenn Du die Kochanleitung geschrieben ansehen oder sogar downloaden möchtest, findest Du sie unter folgendem Link: Mini Quiche Lorraine Rezept

Ich freue mich über Eure Feedbacks!

Hinterlasse einen Kommentar