Gebrannte Mandeln gibt es nicht nur auf dem Markt zu kaufen. Die zuckerummantelten Nüsse lassen sich auch ganz einfach zu Hause herstellen. 

Zuckerwatte, Nidletäfeli und brönnti Mandle – es gibt viele süsse Gründe, sich auf die Chilbi oder (Weihnachts-) Märkte zu freuen. Die Naschkatzen unter Euch brauchen aber nicht auf diese Events zu warten, bis sie endlich wieder in den Genuss dieser Leckereien kommen. Das geht auch ganz easy in der eigenen Chuchi!

Wie man aus nur 3 Zutaten selber Nidletäfeli zaubert, verrät dieses Cookinesi Rezept. Sogar noch einfacher ist die Zubereitung von gebrannten Mandeln. Darum haben wir unsere Version noch mit zusätzlichen Aromen aufgepimpt. Wir fügen dem Zucker nämlich noch Zimt und Orangenschale hinzu. Eine Step-by-Step Anleitung gibt’s im Youtube-Video!

Dieses Videotutorial wurde für den Foodblog by Cookinesi auf Denner.ch produziert. Die genauen Zutaten und Mengenangaben findet Ihr hier nochmals zum Nachlesen.

0