Ibiza hat an Restaurants so ziemlich alles zu bieten, was man sich vorstellen kann. Vom Edel-Japaner bis zur Strandbude, die wunderbaren Fisch direkt vom Grill serviert. Hier meine top-6 Tipps.

Regel Nummer eins – nicht nur auf Ibiza, sondern an so ziemlich allen Touri-Orten – lautet: nicht in Touristenfallen tappen! Wer sich am Hafen von Eivissa in das nächstbeste Restaurant setzt wird vor allem zwei Dinge vorgesetzt bekommen: schlechtes Essen und eine total überteuerte Rechnung.
Die Baleareninsel hat so viel Wunderbares an Kulinarik zu bieten, dass es sich absolut lohnt, auch mal ein paar Minuten zu fahren um Neues zu entdecken.

>>Hier geht’s zu meinen Restaurant-Tipps auf Ibiza<<

5