Vorheriger Beitrag

veganer Proteinsmoothie mit Mango, Banane und Hanfsamen

Proteine sind ja gerade schwer angesagt. Cookinesi zeigt Dir wie Du ganz schnell einen leckeren Proteinsmoothie mixt, der ordentlich Power verleiht und sättigt.

Gerade für Menschen die viel Sport machen, ist die Versorgung mit ausreichend Eiweiss wichtig. Deshalb boomt momentan der Handel mit Proteindrinks & -Eiweisspülverchen und  so richtig.

Leider stecken in gekauften Produkten oftmals auch Dinge, die man sich nicht im Körper wünscht – deshalb: Proteindrinks am besten selber machen. Dies dauert nicht länger als einige Minuten und schmeckt auch noch unglaublich lecker!

Hier findest Du weitere Smoothie Rezepte

 

 

 

  • Dauer
    7 Minuten
  • Rezept für
    je 1 grosser Smoothie

Zutaten

  • 1 Banane
  • 1/2 Mango
  • 3 dl kalte Milch (Kuhmilch oder vegane Milch aus Soja oder Hafer)
  • 1 TL Hanfsamen (falls vorhanden)
  • 1,5 TL Erdnussbutter
  • 1,5 EL Haferflocken

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in einem Mixer oder mit dem Stabmixer pürieren

Bemerkungen

-Dieses Rezept wurde für den Foodblog auf denner.ch kreiert.-

Download als PDF
image_pdf
Nächster Beitrag

Weitere interessante Beiträge

Protein Power Smoothie mit Dominique Rinderknecht
Morgens braucht man manchmal eine extra Portion Power, um gut durch den Tag zu kommen.
Cookinesi bloggt für beautyqueen.ch aus New York!
Beautyqueen.ch heisst der neue Schweizer Beautyblog. Einmal im Monat veröffentlicht Cookinesi Rezepte, Kurioses und Wissenswertes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.