Diese Ziegenkäse-Ahornsirup Sandwiches aus dem Sandwichmaker gehen so fix, dass man ohne schlechtes Gewissen schon vor dem Apéro ein paar verdrücken kann.

Warum muss es denn immer  Schinken-Käse Toast oder Croque Monsieur sein? Diese Klassiker kennen wir zwar alle noch aus der Kindheit, es wird aber definitiv Zeit auch mal etwas ausgefallenere Kombinationen auszuprobieren. Ich zum Beispiel habe nach mehreren weniger erfolgreichen Versuchen mit diesen Ziegenkäse-Ahornsirup Babes einen Knaller gelandet.

Übrigens hat mein Sandwichtoaster wie viele andere auch verschiedene Eisen, die ganz einfach auszutauschen sind. So kann ich zum Beispiel auch Speisen grillieren wobei diese typischen Streifen entstehen und, richtig cool: Ein Waffeleisen ist auch dabei.

  • Dauer
    2 Min.
  • Rezept für
    2 Toasts

Zutaten

  • 4 Scheiben Toastbrot
  • Ziegenkäse
  • Birnen, fein geschnitten
  • Ahornsirup
  • Baumnüsse, zerkleinert

Zubereitung

  1. Toastbrot in den Sandwichmaker legen, alle Zutaten nach Belieben darauf verteilen. Mit Toastbrot zudecken und den Sandwichmaker schliessen
  2. So lange warm werden lassen, bis der Käse flüssig geworden ist, dann herausnehmen und geniessen

Bemerkungen

-Kooperation mit Siroop-